Monat: Januar 2022

Räuchermischungen und CBD

Cannabinoide sind Verbindungen, die in der Cannabispflanze vorkommen. Seit dem Aufkommen von medizinischem Marihuana und der Verbreitung von Legalisierungsbewegungen auf der ganzen Welt, insbesondere in den Vereinigten Staaten, haben sie viel Aufmerksamkeit erhalten. Eines der besorgniserregendsten Cannabinoide in Hanf ist CBD. Diese nicht-psychoaktive Verbindung hat die Welt im Sturm erobert als Gegenstand neuer Forschungen, die

Cannabislegalisierung für und wider

Die neue Regierung will den Verkauf von Cannabis in lizenzierten Geschäften erlauben.Die Entwicklung der Infrastruktur wird oberste Priorität haben.Wie Daten aus Kanada und den USA zeigen, kann das Projekt nur gelingen, wenn Preis, Qualität und Vertrieb stimmen. Auf dem Boden wurde eine gelbe Linie gezogen. Das ist eine Grenze, die niemand überschreiten kann. Räuchermischungen online

Legalize it! Canada Edition

Kanada hat seit Oktober 2018 Cannabis für Erwachsene vollständig zugelassen. Durch die Legalisierung hofft die Regierung, den Schwarzmarkthandel mit Marihuana einzudämmen. Cannabisproduzenten wittern das große Geschäft. Aber nicht alles auf dem Markt ist seit Oktober letzten Jahres legal – ein Drogenstaat – völlig legal. Die kanadische Flagge hat bereits eine modifizierte Version: Anstelle von Ahornblättern
Ich bin mindestens 18 Jahre alt -